Die besten Storys schreibt der Sport.

Mainz leiht da Costa aus Frankfurt aus

Mainz leiht da Costa aus Frankfurt aus

Mainz 05 vertraut im Abstiegskampf zunehmend auf die Reservisten des Lokalrivalen Eintracht Frankfurt.


Am Freitag gaben die Rheinhessen die halbjährige Leihe des Frankfurter Außenverteidigers Danny da Costa (27) bekannt. Erst am Montag hatten die 05er Mittelfeldspieler Dominik Kohr (26) bis zum Saisonende ausgeliehen.

"Mit Danny da Costa gewinnen wir einen robusten Kämpfer hinzu, der auf der Außenbahn mit seiner Mentalität und Dynamik frische Impulse setzen kann. Mit seinen defensiven Stärken und seiner Erfahrung ist er ein absoluter Zugewinn für unser Team im Kampf um den Klassenerhalt", sagte der Mainzer Sportdirektor Martin Schmidt. Da Costa freute sich indes "auf die Möglichkeit, mich in einem neuen Umfeld noch mal neu beweisen zu können".

Da Costa wie Kohr waren zuletzt keine Stammspieler bei der Eintracht.


Auf allen Endgeräten verfügbar: Das Socrates-ePaper

Wenig bezahlen, viel lesen: Das neue Socrates-Abo

 

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Weitere Informationen OK