Die besten Storys schreibt der Sport.

Zehn Tore nach fünf Spielen: Lewandowski sorgt für Ligarekord

Zehn Tore nach fünf Spielen: Lewandowski sorgt für Ligarekord

Robert Lewandowski hat mit seinem Dreierpack gegen Eintracht Frankfurt mal wieder für einen Bundesliga-Rekord gesorgt


Der Pole erzielte seine Saisontore Nummer acht bis zehn (10., 26. und 60.) - so oft war nach nur fünf Spielen bislang niemand erfolgreich.

Die bisherige Bestmarke hielt Peter Meyer. Der Gladbacher traf in der Saison 1967/68 neunmal an den ersten fünf Spieltagen.



Auf allen Endgeräten verfügbar: Das Socrates-ePaper

Wenig bezahlen, viel lesen: Das neue Socrates-Abo

Diese Website verwendet Cookies – nähere Informationen dazu und zu Ihren Rechten als Benutzer finden Sie in unserer Datenschutzerklärung am Ende der Seite. Klicken Sie auf „Ich stimme zu“, um Cookies zu akzeptieren und direkt unsere Website besuchen zu können.

Weitere Informationen OK